HOMEKINOFERNSEHFILMEDOKUMENTATIONENTEAMKONTAKT
DE

Wildschweine

The Comeback 

BUCH und REGIE Astrid Miller
KAMERA Josef Neuper, Dietrich Heller
TON Martin Stoni
AUFNAHMELEITUNG Eva Gressel
PRODUCER Peter Thomsen

FORMAT HDTV 16:9
LÄNGE 50 + 45 + 20 Minuten
PRODUZIERT 2015-2017
FERTIGGESTELLT in Produktion

EINE KOPRODUKTION VON ORF, ARTE, NDR, BMB, ORF-Enterprise und WEGA Film

Synopsis

In vielen Regionen Europas waren sie ausgerottet. Doch sie kamen zurück. Ihre stärksten Waffen: Intelligenz und Anpassungsfähigkeit. - Dieser Film handelt vom beeindruckenden Comeback der Wildschweine.

Mit ihrer Rückkehr haben sie ihren ursprünglichen Lebensraum, den Wald, verändert und damit auch das Leben der anderen Waldbewohner. Dokumentiert wird das im äußersten Osten Polens, im letzten Tiefland-Urwald Europas und im Süden Frankreichs, wo das Wildschwein noch einem weiteren Feind ausgesetzt ist: dem Wolf. 

Ein Jahr lang begleitet die Kamera eine Bache mit ihrer Rotte im Leithagebirge, eine Waldregion in Mitteleuropa und zeigt überraschende Einblicke aus dem Leben eines Wildschweins.

zurück